• +41 41 612 11 01
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

GEKKO Solar im Wüstensand von Doha, Katar

Erfolgreicher Einsatz in der rauen Umgebung des Nahen Ostens

Der nahe Osten ist für die Produktion von Solar-Strom bestens geeignet.

Die Region stellt jedoch auch einige Herausforderungen bereit: Die Luft enthält Sand und Staub, der Wind lagert diesen überall ab; reinigende Regentage sind selten. Die Solar Panels sind nach kurzer Zeit mit einer zähen Staubschicht überzogen, ihr Wirkungsgrad verringert sich erheblich.

Versuche in Saudi Arabien bestätigen: Solar Panels büssen unter diesen Bedingungen nach 6 Monaten bereits 40% ihrer Leistung ein. Schon nach wenigen Tagen haben Panels in Kuwait 10 % ihrer Leistungsfähigkeit verloren.

Eine regelmässige Reinigung ist unabdingbar. Bisher wurde die Anlage manuell gereinigt: mit Bürsten und ohne Wasser. Eine zeitintensive Arbeit mit unbefriedigendem Reinigungseffekt.

SERBOT AG wurde nach Doha, Katar, eingeladen, um die Leistungsfähigkeit des GEKKO Solar unter Beweis zu stellen. Die zu reinigende Solaranlage befindet sich auf dem Dach eines grossen Gebäudes. Sie ist eine der ersten in der Region und könnte mit ihren 3500 m2 einen wesentlichen Anteil des Stroms für den Gebäudekomplex liefern.

Der Einsatz des GEKKO Solar optimiert die Reinigung in mehrfacher Hinsicht:

  • Gründlichkeit: Eine rotierenden Bürste zusammen mit entmineralisiertem Wasser gewährleistet eine gründliche und streifenlose Reinigung. Der Wasserverbrauch ist minimal und einstellbar.
  • Effizienz: Die Reinigungsleistung ist sehr hoch – bis zu 400 m2 pro Stunde.
  • Bedienbarkeit: Es braucht lediglich eine Person, die den Roboter über eine drahtlose Funksteuerung bedient und überwacht.

Die zahlreichen Gäste der Produktpräsentation waren beindruckt von der Reinigungsleistung und der einfachen Bedienung des GEKKO Solar. Die verantwortlichen Betreiber der Dachanlage haben sich entschieden, in der Zukunft auf die automatisierte Reinigung mit dem GEKKO Solar zu setzen.

Diese Anlage liefert nur noch einen Teil ihrer Leistung – schon nach kurzer Zeit!

Vorher: Solarpanels, komplett bedeckt mit einer hartnäckigen Staubschicht

Nachher: Der GEKKO Solar hinterlässt ein überzeugendes Reinigungsbild

© 2019 SERBOT AG - Alle Rechte vorbehalten - Serbot AG - Galgenried 22 - 6370 Stans - Schweiz - Tel. +41 41 612 11 01